Sehen, Spüren & Hören

Sprache, farbenfrohe Trachten und Lebensfreude der Sorben erleben Sie auf Brauchtums- und Heimatfesten mit sorbischer Musik, Gesang und Tänzen.
Auch meine hübschen Töchter gehen oft zu Festen der Menschen auf die Tanzböden. Jeder Bursche holt sie gern zum Tanze. 

Auf Festen und Märkten oder in Geschäften und Werkstätten zeigen Handwerker ihr Geschick bei der Anfertigung von Trachten, Imkerei, Töpferei bis hin zum Ostereierverzieren.

In der Region zwischen Hoyerswerda, Kamenz und Bautzen sind Wallfahrten, Fronleichnamsprozessionen und das Osterreiten Ausdruck des tief verwurzelten katholischen Glaubens der Sorben.