ErlebnisPark Teichland

Dieser einzigartige und innovative Erlebnispark ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Neben Action und Spaß, z. B. auf der 900 Meter langen Sommerrodelbahn, können sich Besucher mit der slawischen Mythologie und der Sagenwelt der Lausitz bekannt machen.

Der Pfad der kleinen Götter
Die Lausitz zählt zu den sagenreichsten Gebieten Deutschlands. Der Pfad der kleinen Götter illustriert auf Kupfertafeln Sagen der Sorben/Wenden mit Bildnissen vom sagenumwobenen Wassermann, mystischen Schlangenkönig, der geheimnisvollen Mittagsfrau und anderer Sagengestalten. Hörspiele an den Stationen erzählen die spannenden Geschichten - auch in niedersorbischer Sprache.

Der Slawische Götterhain

Mit acht beeindruckenden Eichenholz-Skulpturen von Göttern und mehrsprachigen Informationstafeln vermittelt der Slawische Götterhain Wissenswertes zu den Gottheiten. Wie die mystischen Steinriesen von Stonehenge, stehen hier z. B. der Gott des Krieges, des Todes und Liuba, die Göttin der Liebe.

Spannende Attraktionen für Groß und Klein
ZiplineParcours mit Plattformen, teils in über 8 m Höhe, TubingBahn mit 4 Steilkurven, MiniGolf-Anlage mit 18 Bahnen, 2000 m² großer Irrgarten, Geologische Uhr und mehr.


Parkführungen mit Besichtigung des 50 Meter hohen Aussichtsturmes auf Anfrage.

 

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Sage von der Mittagsfrau / pśezpołdnica

ErlebnisPark Teichland

Zum Erlebnispark 1
03185 Teichland OT Neuendorf


Tel.: 035601 90 90 23
info@erlebnispark-teichland.de
www.erlebnispark-teichland.de